Aktuell

Nachwuchs bei deutscher Kreuzfahrtenflotte

Kreuzfahrten

Kreuzfahrten boomen weltweit. Auch TUI Cruises und AIDA Cruises bringen im Juni neue Schiffe auf den europäischen Markt.

Die Anzahl Kreuzfahrtpassagiere wächst weltweit immer noch. Auch Reedereien im deutschsprachigen Raum expandieren weiter und ergänzen oder erneuern ihre Flotte. TUI Cruises taufte ihr neustes "Baby", die "Mein Schiff 6" am 1. Juni im Hamburger Hafen. Ende Juni wird in Mallorca die zwölfte Einheit der AIDA-Flotte getauft, die AIDAperla.

Während die "AIDAperla" in ihrer ersten Saison vor allem Wochenreisen in Europa anbietet, zieht es die "Mein Schiff 6" neben Europareisen auch in Richtung Nordamerika und Karibik.

Den Link zu den AIDA-Kreuzfahrten finden Sie hier

PS: Aber nicht nur deutschsprachige Reedereien expandieren: Am 3. Juni wurde in Le Havre der grösste Kreuzfahrtenneubau dieses Jahres, die 5700 Passagiere fassende MSC Meraviglia getauft. 

 

 

Fragen? Senden Sie uns Ihre Anfrage

Anfragen