Aktuell

Genuss unter weissen Segeln

Globoship

Familiär, entspannt, viel Sonne – eine traumhafte Reise zu den Ionischen Inseln. Unsere Reiseberaterin Regula König war zu Besuch an Bord der Kairos und durfte eine Woche lang mitsegeln.

Vom ersten Augenblick an fühle ich mich wohl an Bord – die Kairos ist in hervorragendem Zustand, mit liebevollen Details ausgestattet und verfügt über eine Crew, welche sich auf herzliche Art und Weise um die Passagiere kümmert. Während der Reise geniessen wir beim Baden und Schnorcheln das Meer, probieren das Stand-Up-Paddling (das ist schwieriger als gedacht!) und helfen mit beim Segel setzen und trimmen. Dazwischen werden wir kulinarisch von unserer Köchin verwöhnt: gleich zwei Kuchen gibt es jeden Tag pünktlich um 16 Uhr! Kein Wunder, dass die Shorts am Ende der Woche etwas enger sitzen…


Die Reise führt von Korfu aus zu verschiedenen Ionischen Inseln, die Route und das Programm für den nächsten Tag werden jeweils am Vorabend vom Kapitän zusammengestellt und nach dem Abendessen anhand der Landkarte vorgestellt – egal wie sehr er uns von den neuen Zielen vorschwärmt, die Erwartungen werden am nächsten Tag jeweils noch übertroffen. Die Kairos kann dank ihrer geringen Grösse auch in abgelegenen Buchten anlegen, so sind wir oft ganz alleine im türkisblauen Wasser unterwegs. Der Besuch von kleinen griechischen Dörfern und eine Höhlen-Expedition mit dem Zodiac sind weitere Höhepunkte.

Wenn es der Wind erlaubt, wird so oft wie möglich gesegelt. Unser Steuermann erklärt uns die Funktion der verschiedenen Seile und Segel und diejenigen, die Lust haben, dürfen gerne auch mit anpacken – Pflicht ist dies aber keineswegs. Nach ein paar Tagen sind wir so tiefenentspannt, dass nur noch die Glocke für die Mahlzeiten oder der Ruf „Delfine voraus!“ uns von unseren Lieblingsplätzen an Deck wegreissen können.

 


Mein persönlicher Höhepunkt der Reise ist das Übernachten an Deck – gut eingepackt im Schlafsack verbringe ich die Nacht unter dem Sternenhimmel und geniesse früh Morgens den spektakulären Sonnenaufgang, während sich die Seemöwen über der Kairos im Wind treiben lassen.

Die Kairos verfügt über 8 Doppelkabinen und bietet Platz für maximal 16 Gäste.

 

 

Aktuelle Angebote der Kairos finden Sie hier.

 

Regula König, Product Manager

Fragen? Senden Sie uns Ihre Anfrage

Anfragen