@Quixote Expeditions
@Quixote Expeditions
@Quixote Expeditions
@Quixote Expeditions
Expedition Tierreise Aktiv-Segeln

ANTARKTIS-ABENTEUER "SAIL & FLY"

Mit dem Segelschiff in die Antarktis, per Flugzeug zurück

Es erwartet Sie ein intensives Antarktis-Erlebnis an Bord der Expeditions-Segelyacht «Ocean Tramp», mit welcher Sie in die Antarktis segeln. Auf dem Rückweg sparen Sie Zeit und reisen komfortabel per Flugzeug zurück ans Festland.

FACTS & FIGURES

  • Expedition / Aktiv-Segeln
    Reiseart
  • 8
    Anzahl Teilnehmer
  • 23 Tage
    Dauer
  • 17'325.–
    Preis ab (CHF)

Programm- und Preisänderungen vorbehalten.

REISEDATEN

  • Mi 01 Dez - Do 23 Dez 2021 (23 Tage) ab 17’325.-

PREISE / ZUSCHLÄGE

  • Je nach Kabinenkategorie variieren die Preise
  • Detaillierte Preise und Verfügbarkeit der Kabinen auf Anfrage

Highlights

Ocean Tramp
@Quixote Expeditions
Ocean Tramp mit Eisbergen
@Quixote Expeditions

«Tierreich der Antarktis entdecken»

Seeleopard
@Quixote Expeditions
Zügelpinguine
@Quixote Expeditions

Reiseprogramm


Gut zu wissen

Ocean Tramp

  • Baujahr: 1997
  • Länge: 20 
  • Breite: 5,5

P2190026.JPG

Beschreibung:
Die Ocean Tramp ist ein realtiv langes Segelboot, was schnelle Fahrten ermöglicht und so die Überfahrt der Drake Passage verkürzt. Sie verfügt über eine Passagierkabine mit Doppelbett und eigenem WC/Dusche und 3 Passagierkabinen mit Stockwerkbetten und geteiltem WC/Dusche auf dem Flur. Die Gäste können sich entweder an Deck oder im grosszügigen Salon aufhalten. Ocean Tramp kann bis zu 8 Gäste, drei Besatzungsmitglieder und einen Wissenschaftler befördern. Dank ihrer geringen Grösse kann sie auch in Buchten anlegen, die grösseren Schiffen verwehrt bleiben. Die Bordsprache ist Englisch. 

  • Segelschiffreise, inkl. Vollpension an Bord
  • Geführte Landausflüge (inkl. Zodiacfahrten und Kayaking)
  • Wissenschaftler, welche Vorträge hält und aktiv Forschung betreibt
  • Kaffee/Tee/Wasser
  • Hauswein zu den Mahlzeiten
  • Hafengebühren
  • Flug King George Island - Punta Arenas - Puerto Williams
  • Übernachtungen in Punta Arenas und in der Lakutaia Lodge
  • Fährüberfahrt nach Ushuaia

  • An- und Rückreise nach/von Ushuaia
  • Versicherungen
  • Trinkgelder
  • persönliche Auslagen
  • Bargetränke und Mahlzeiten an Land

  • Diese Reisen sind oft lange Zeit im Voraus ausgebucht. Es empfiehlt sich daher, jeweils früh anzufragen.
  • Es sind keine Segelvorkenntnisse notwendig. Aktive Mithilfe beim Segeln und beim Betreiben antarktischer Forschung ist erwünscht.

Weitere Reisen