• Korfu Stadt

Leserreise "Segeltörn zwischen den Ionischen Inseln"

Es erwartet Sie entspanntes Segeln an Bord der Brigantine «Merlin» mit viel Zeit zum Baden, Schnorcheln, für Landausflüge und Erholung in einem der reizvollsten Segelreviere des Mittelmeers. Typisch für das Revier sind leichte bis mittlere Winde, kristallklares Wasser, malerische Buchten und Orte aus der griechischen Mythologie.

1. Tag: Anreise nach Korfu und Einschiffung

Flug von Zürich nach Korfu. Nach Ihrer Ankunft werden Sie von Ihrer Gastgeberin Erika in Empfang genommen. Anschliessend Transfer per Taxi zur Marina Gouvia. Nach der Einschiffung auf die «Merlin» bleibt genügend Zeit um sich mit Ihrem neuen Zuhause vertraut zu machen. Beim Welcome-Dinner lernen Sie Ihre Mitpassagiere und die Crew kennen.

2. Tag: Segeln zwischen den Ionischen Inseln

Heute startet Ihre Segelkreuzfahrt – abseits vom Massentourismus, in einem Traumrevier mit herrlichen Badebuchten, wunderschönen kleinen Hafenorten und Inseln mit intakten Naturstränden. Mit etwas Glück sehen Sie Delfine am Schiff vorbei schwimmen und in den Wellen tanzen. Die Route wird vom Kapitän jeden Tag aufs Neue bestimmt aufgrund von Wind- und Wetterverhältnissen. Während dem Segeln können Sie aktiv mithelfen (es sind keine Vorkenntnisse notwendig) oder einfach die Weite und Ruhe des Meeres geniessen. Es bleibt genügend Zeit um die wunderschöne Landschaft der verschiedenen Ionischen Inseln zu erkunden, zum Schwimmen, Schnorcheln, Sightseeing und Angeln… oder einfach um ein wenig Sonne an Deck zu tanken. Dreimal während der Reise haben Sie die Gelegenheit, die landestypische Küche beim Abendessen an Land zu erleben (nicht inbegriffen im Reisepreis).

8. Tag: Ausschiffung in Korfu und Rückreise in die Schweiz

Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen von der Crew und der «Merlin». Transfer per Taxi nach Korfu und Rückflug nach Zürich (je nach Flugzeiten bleibt Zeit für einen optionalen Stadtrundgang, Einkaufen von Souvenirs oder für ein gemütliches Mittagessen in Korfu-Stadt. Ihr Gepäck können Sie an Bord zwischenlagern).

Gut zu wissen

Die genaue Route wird auf jeder Reise individuell und abhängig von den Wetterbedingungen gestaltet.

Fragen? Senden Sie uns Ihre Anfrage

Anfragen