Inselhüpfen Galapagos

Ein Alternativprogramm für alle, die gerne individuell unterwegs sind und am Abend den Komfort eines Hotelbetts einer Schiffskoje vorziehen.

1. Tag: Flug Guayaquil-San Cristóbal

Früher Transfer zum Flughafen. Flug nach San Cristóbal und Transfer zu Ihrem Hotel. Anschliessend Besuch des lokalen Informationszentrums, wo Sie viel über die Geschichte der Galapagos erfahren. Am Nachmittag Veloausflug zum weissen Sandstrand von La Lobería mit seinen Seelöwen. Übernachtung in Puerto Baquerizo Moreno.

2. Tag: San Cristóbal-Isabela

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und kurzer Flug mit einem Kleinflugzeug nach Isabela. Am Nachmittag Besuch der Muro de las Lágrimas sowie der Puerto Villamil vorgelagerten Insel Las Tintoreras mit ihrer vielfältigen Tierwelt über und unter Wasser. Übernachtung in Puerto Villamil.

3. Tag: Isabela-Santa Cruz

Am frühen Vormittag Fahrt mit dem Schnellboot nach Puerto Ayora. Besuch der Charles Darwin Forschungsstation sowie des Hochlands von Santa Cruz. Übernachtung in Puerto Ayora.

4. Tag: Santa Cruz

Heute schliessen Sie sich einer Gruppe an für einen Bootsausflug auf eine der Santa Cruz vorgelagerten Inseln. Je nach Wochentag wird dies Bartolomé, Plaza Sur oder North Seymour sein. Übernachtung in Puerto Ayora.

5. Tag: Flug Baltra-Guayaquil

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Baltra und Rückflug nach Guayaquil.

Fragen? Senden Sie uns Ihre Anfrage

Anfragen