Die verschiedenen Schiffskategorien


Tourist und Tourist Superior Class
Kajütenbetten, oft recht enge Platzverhältnisse, auf Unterdeck relativ dunkel mit schmalen Bullaugen. Es gibt nur auf den besseren Tourist Superior Class-Schiffen Liegestühle. Schnorchelausrüstung limitiert, nicht immer in optimalem Zustand, meist nur gegen Bezahlung mietbar. Das Essen tendenziell eher einfach. Speisesaal und Aufenthaltsraum sind ein Raum.

First Class und Luxury Class
Nebeneinander liegende Betten, helle und grosszügige Kabinen. Alle Kabinen mit Fenstern, teilweise mit Balkon. Grosszügige und gepflegte Aufenthaltsräume und Sonnendecks mit Liegestühlen. Schnorchelausrüstung meist gratis. Tendenziell aufmerksamerer Service und Guides mit einwandfreien Fremdsprachen- und Fachkenntnissen.