Heritage Explorer

Die «Heritage Explorer» wurde 2004 bei der auf Holzboote spezialisierten Werft Carey's Boatyard in Neuseeland gebaut und wird für Spezialfahrten in den Gewässern Neuseelands eingesetzt.

FACTS & FIGURES

Die Bordsprache ist Englisch. Kayaks, Angelausrüstung sowie zwei Schlauchboote für Landgänge stehen an Bord ebenfalls zur Verfügung.

Kabinen

Royal

  • Die Doppelkabine verfügt über ein Doppelbett, Fenster und eigene Dusche/WC. Die Kabine liegt auf dem Brückendeck.

Salvin's

  • Doppelkabine entweder mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten, grosses Bullauge sowie eigene Dusche/WC. Die Kabinen liegen auf dem Unterdeck.

Wandering

  • Einzelkabine mit Bett, Bullauge sowie Dusche/WC. Die Kabinen liegen auf dem Unterdeck.

Buller's

  • Doppelkabine mit Etagenbetten, Bullauge sowie Dusche/WC. Die Kabine liegt auf dem Unterdeck.

Öffentliche Räume

  • Die «Heritage Explorer» verfügt auf dem Hauptdeck über einen Speisesaal mit schöner Aussicht nach draussen, eine Lounge mit Bar sowie eine kleine Bibliothek. Zudem verfügt das Schiff über verschiedene Aussendecks, wo man entspannen oder die Umgebung geniessen kann.

Lounge
Speisesaal
Kommandobrücke

Alle Reisen von diesem Schiff