Monte Carlo

Die «Monte Carlo» wurde 2001 auf der italienischen Falcon Werft erbaut und kombiniert Eleganz mit Geschwindigkeit. Dank einer Höchstgeschwindigkeit von 25 Knoten (ca. 46 Kilometer/Stunde) kann das Schiff auch schnell grössere Strecken zurücklegen.

FACTS & FIGURES

Die Bordsprache ist Englisch. Das Schiff ist normalerweise im Raum Athen stationiert, kann aber überall im Mittelmeerraum eingesetzt werden.

Kabinen

Master

  • Doppelkabine mit breitem Doppelbett, Sofa, begehbarer Kleiderschrank, Schreibtisch, TV/DVD, Klimaanlage, Bullaugen und Dusche/WC. Die Kabine befindet sich auf dem Unterdeck.

VIP

  • Doppelkabine mit Doppelbett, Sitzecke, Schreibtisch, TV/DVD, Klimaanlage, Fenster und Badezimmer mit Dusche/WC und Jacuzzi-Badewanne. Die Kabine befindet sich auf dem Hauptdeck.

Twin

  • Doppelkabine mit zwei Einzelbetten, TV/DVD, Klimaanlage, Bullaugen und Dusche/WC. Die Kabinen befinden sich auf dem Unterdeck.

Double

  • Doppelkabine mit Doppelbett, TV/DVD, Klimaanlage, Bullauge und Dusche/WC. Die Kabine befindet sich auf dem Unterdeck.

Öffentliche Räume

  • Auf dem Hauptdeck befindet sich der Speiseraum, die grosszügige Lounge sowie ein Aussendeck mit Zugang zur Marina am Heck. Auf dem Sonnendeck gibt es eine zusätzliche Lounge plus am Bug einen Aufenthaltsbereich zum Sonnenbaden. An Bord befindet sich ein Jet Ski, Wasserski, Wakeboard und Schnorchelausrüstung sowie ein Beiboot für Anlandungen, wo kein Pier zur Verfügung steht.

Speisesaal
Essensbereich aussen
Lounge auf dem Sonnendeck
Bug mit Platz zum Sonnenbaden

Alle Reisen von diesem Schiff