Unsere Spezialangebote

SUEZKANAL UND GIGANTISCHE WOLKENKRATZER

Mit 10'000 Containern durch die Wüste

Für viele Frachtschiffreisende ist die Passage des Suezkanals eine der interessantesten Frachtschiffreisen, die man unternehmen kann. Erleben Sie an Bord eines mehr als 300 Meter langen Frachtschiffes die Durchfahrt des Suezkanals vom Mittelmeer ins Rote Meer.

FACTS & FIGURES
  • Frachtschiffreise
    Reiseart
  • 25 Tage
    Dauer
  • 2
    Teilnehmer
  • 4'550.–
    Preis ab (CHF)

Programm- und Preisänderungen vorbehalten.

PREISE / ZUSCHLÄGE

Bei 2 Personen:

  • Doppelzimmer/-kabine CHF 4'550.-

Zuschläge

  • Einzelzimmer/-kabine CHF 650.-
Highlights
Frachtschiff "CMA CGM Bougainville / CMA CGM Georg Forster / CMA CGM Kerguelen"
Doppelkabine des Frachtschiffes "CMA CGM Bougainville / CMA CGM Georg Forster / CMA CGM Kerguelen"
Indoor-Pool des Frachtschiffes "CMA CGM Bougainville / CMA CGM Georg Forster / CMA CGM Kerguelen"

«Durchfahrt des Suezkanals»

Suezkanal

«Burj al Arab in Dubai»

Dubai

Vorgesehenes Reiseprogramm


Gut zu wissen

CMA CGM Bougainville / CMA CGM Georg Forster / CMA CGM Kerguelen

  • Baujahr: 2015
  • Länge: 398
  • Breite: 54
  • Passagiere: 8

 

Beschreibung:
Diese modernen, bei der koreanischen Samsung Shipbuilding & Heavy Industries Werft erbauten Containerschiffe wurden 2015-2016 von der französischen Grossreederei CMA CGM in Dienst gestellt und können bis zu 17‘722 Container laden. Sie fahren unter der Flagge von Frankreich (CMA CGM Bougainville) und England mit internationaler Schiffsführung.

  • Bahnfahrt Wohnort - Genua in der 2. Klasse
  • Übernachtung in Genua, inkl. Frühstück
  • Frachtschiffreise Genua - Dubai, inkl. Vollpension
  • Übernachtungen in Dubai in einem guten Mittelklassehotel, inkl. Frühstück
  • Flug Dubai - Zürich in Economy-Klasse, inkl. Sicherheits- und Flughafentaxen

  • Transfers in Genua und Dubai
  • Hafengebühren
  • Versicherungen
  • Trinkgelder
  • Persönliche Auslagen

  • Die Schiffe fahren nach einem normalerweise stabilen Fahrplan. Es kann aber immer vorkommen, dass die Reise eine Woche später oder früher durchgeführt werden muss. Ein zeitlicher Puffer rund um diese Reise ist deshalb empfehlenswert.

Unverbindliche Anfrage

Destination: